Plattform-Compliance Regulatory Update November 2023

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

im November gab es eine ganze Reihe von Veröffentlichungen in den Bereichen Krypto / MiCAR und Sustainable Finance. Und natürlich auch noch einiges mehr. Im Bereich Sustainable Finance wurden unter anderem die technischen Bewertungskriterien für die EU-Taxonomie ergänzt und es ist eine Verordnung über europäische grüne Anleihen erschienen.

Übrigens … bei mir vor dem Fenster fallen gerade die Schneeflocken. Da fällt es mir persönlich nicht schwer, mich auf den Dezember und auf die Weihnachtszeit zu freuen. Ich hoffe, dass Sie die Weihnachtszeit genau so verbringen können, wie Sie sich das wünschen. Und ich wünsche Ihnen schon jetzt einen guten Start in das neue Jahr. Die nächste Newsmail kommt dann Anfang Januar.

Herzliche Grüße, Ihre

Andrea Fechner

Die News im Einzelnen:

UNTERNEHMENSBEZOGENE REGULIERUNG

Übergeordnete Themen

BaFin-Info-Seite zu DORA
Auf der Website der BaFin finden beaufsichtigte Unternehmen seit Oktober 2023 Wissenswertes rund um die EU-Verordnung DORA. Die BaFin hat diese Seite nun mit zahlreichen Informationen ergänzt, die für die Unternehmenspraxis besonders wichtig sind.

Richtlinie zum Fernabsatz bei Finanzdienstleistungsverträgen
Im Amtsblatt der EU ist erschienen: Richtlinie (EU) 2023/2673 zur Änderung der Richtlinie 2011/83/EU in Bezug auf im Fernabsatz geschlossene Finanzdienstleistungsverträge und zur Aufhebung der Richtlinie 2002/65/EG.

Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute

Mapping of credit assessments of ECAI
The ESAs published two amended ITS on the mapping of credit assessments of External Credit Assessment Institutions (ECAI).

Templates to collect climate-related data
The EBA published the final templates that will be used to collect climate-related data from EU banks in the context of the one-off Fit-for-55 climate risk scenario analysis.

Internal Models

  • Internal models under the FRTB rules
    The EBA published final draft RTS on the assessment methodology under which competent authorities verify institutions’ compliance with the requirements applicable to their internal models under the Fundamental Review of the Trading Book (FRTB) rules.
  • Standards for assessing market risk internal models under the FRTB
    The EBA launched a consultation on draft RTS on the conditions for assessing the materiality of extensions and changes to the use of internal models as well as to the subset of the modellable risk factors applicable under the Fundamental Review of the Trading Book (FRTB) rules.

Wertpapierinstitute

Kapitalverwaltungsgesellschaften

Zahlungsinstitute

Weitere

Complaints handling by credit servicers
The EBA launched a public consultation on draft guidelines on complaints handling by credit servicers under the Credit Servicers Directive (CSD).

Kryptowertpapierregisterführung
Die Finanzaufsicht BaFin hat ein Merkblatt für die Kryptowertpapierregisterführung veröffentlicht.

MiCAR

  • Reporting of transactions with ART and EMT denominated in a non-EU currency under MiCAR
    The EBA launched a consultation under MiCAR on draft RTS specifying the methodology to be applied by issuers of asset-referenced tokens (ARTs) and of e-money tokens (EMTs) denominated in a non-EU currency for reporting transactions associated to uses of these tokens “as a means of exchange”.
  • Recovery plans of issuers of ART and EMT under MiCAR
    The EBA launched a consultation on draft guidelines on recovery plans to be drafted by issuers of asset-referenced tokens (ARTs) and e-money tokens (EMTs).
  • RTS on own funds requirements and stress testing of issuers under MiCAR
    The EBA launched two consultations on draft RTS on own funds requirements and stress testing of issuers under MiCAR which form part of the prudential package of MiCAR products.
  • Consultation of RTS for relevant issuers of tokens under MiCAR
    The EBA launched three consultations on draft RTS to specify the liquidity requirements of the reserve of assets, the highly liquid financial instruments in the reserve of assets and the minimum content of the liquidity management policy and procedures of relevant issuers of tokens.

MARKTBEZOGENE REGULIERUNG

Märkte für Finanzinstrumente / Marktinfrastruktur

Geldwäsche und Sanktionen

Abuse of funds and crypto-assets transfers for money laundering and terrorist financing
The EBA launched a consultation on new guidelines on preventing the abuse of funds and certain crypto-assets transfers for money laundering and terrorist financing purposes.

Guidance to AML/CFT supervisors of CASPs
The EBA extended its risk-based anti-money laundering and countering the financing of terrorism (AML/CFT) supervision guidelines to AML/CFT supervisors of crypto-asset service providers (CASPs).

Gesetz zur Stärkung der risikobasierten Arbeitsweise der FIU
Im Bundesgesetzblatt ist erschienen: Gesetz zur Stärkung der risikobasierten Arbeitsweise der Zentralstelle für Finanztransaktionsuntersuchungen.

Sustainable Finance

Explanatory notes on key topics of the Sustainable Finance framework
The ESMA published three explanatory notes covering key topics of the Sustainable Finance framework: a) definition of sustainable investments; b) application of do no significant harm (DNSH) requirements; and c) use of estimates.

Festlegung zusätzlicher technischer Bewertungskriterien zum Klimaschutz und zur Anpassung an den Klimawandel
Im Amtsblatt der EU ist erschienen: Delegierte Verordnung (EU) 2023/2485 zur Änderung der Delegierten Verordnung (EU) 2021/2139 durch Festlegung zusätzlicher technischer Bewertungskriterien, anhand deren bestimmt wird, unter welchen Bedingungen davon auszugehen ist, dass bestimmte Wirtschaftstätigkeiten einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz oder zur Anpassung an den Klimawandel leisten, und anhand deren bestimmt wird, ob diese Tätigkeiten erhebliche Beeinträchtigungen eines der übrigen Umweltziele vermeiden.

Festlegung der technischen Bewertungskriterien für weitere Umweltziele
Im Amtsblatt der EU ist erschienen: Delegierte Verordnung (EU) 2023/2486 zur Ergänzung der Verordnung (EU) 2020/852 des Europäischen Parlaments und des Rates durch Festlegung der technischen Bewertungskriterien, anhand deren bestimmt wird, unter welchen Bedingungen davon auszugehen ist, dass eine Wirtschaftstätigkeit einen wesentlichen Beitrag zur nachhaltigen Nutzung und zum Schutz von Wasser- und Meeresressourcen, zum Übergang zu einer Kreislaufwirtschaft, zur Vermeidung und Verminderung der Umweltverschmutzung oder zum Schutz und zur Wiederherstellung der Biodiversität und der Ökosysteme leistet, und anhand deren bestimmt wird, ob diese Wirtschaftstätigkeit erhebliche Beeinträchtigungen eines der übrigen Umweltziele vermeidet, und zur Änderung der Delegierten Verordnung (EU) 2021/2178 der Kommission in Bezug auf besondere Offenlegungspflichten für diese Wirtschaftstätigkeiten.

Verordnung über europäische grüne Anleihen
Im Amtsblatt der EU ist erschienen: Verordnung (EU) 2023/2631 über europäische grüne Anleihen sowie fakultative Offenlegungen zu als ökologisch nachhaltig vermarkteten Anleihen und zu an Nachhaltigkeitsziele geknüpften Anleihen.

Factsheet with Q&A on sustainable finance for consumers
The ESAs published a factsheet that answers consumers’ most frequently asked questions about sustainable finance. The factsheet provides tips to consumers considering buying financial products with sustainability features, including loans, investments, insurances and pensions.

DIVERSES

Zukunftsfinanzierungsgesetz
Der Bundestag hat den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Finanzierung von zukunftssichernden Investitionen beschlossen. Der Finanzausschuss hatte im parlamentarischen Verfahren noch eine Reihe von Änderungen am Ursprungstext vorgenommen.