Geldwäschegesetz (GwG): Englische Übersetzung der neuen Fassung

Liebe Leserinnen und Leser,

durch das Inkrafttreten der 4. EU-Geldwäscherichtlinie hat das europäische Recht der Geldwäschebekämpfung große Änderungen erfahren. Dadurch wurde der deutsche Gesetzgeber genötigt, das Geldwäschegesetz (GwG) erheblich zu ändern und zu erweitern. Infolgedessen bedurfte es einer kompletten Überarbeitung der im German Banking Law enthaltenen englischen Übersetzung.

Diese ist nunmehr abgeschlossen. Mit der 14. Ergänzungslieferung wurde die Übersetzung des Geldwäschegesetzes komplett überarbeitet und aktualisiert. Ebenfalls enthalten und mit übersetzt sind die Anhänge 1 und 2 des neuen Gesetzes.

Weitere Details finden Sie hier: German Banking Law