Kategorie-Archiv: Wertermittlung

BaFin: Unzulässige Ungleichbehandlung von Anlegern durch Informationen über Portfoliodaten

Vor dem Hintergrund verschiedener Anfragen aus dem Bereich des Versicherungs- und Bankenaufsichtsrecht hat die BaFin jüngst die Verbände der Investmentbranche adressiert und auf ihre aktuelle Entscheidung zur Ungleichbehandlung von Anlegern durch Informationen über Portfoliodaten hingewiesen: Nach Auffassung der BaFin ist es „nicht hinnehmbar“, wenn Anleger ein und desselben Publikums-Investmentvermögens zu unterschiedlichen Zeitpunkten oder in unterschiedlichem Ausmaß Kenntnis über die Vermögensgegenstände im Portfolio und deren Wertentwicklung erhalten. Weiterlesen

IDW verabschiedet Entwurf eines Standards für die Wertermittlung von Immobilien-Gesellschaften

Das Institut der Wirtschaftsprüfer (IDW) hat einen neuen Entwurf eines IDW Standards für Wertermittlungen bei Beteiligungen an einer Immobilien-Gesellschaft nach § 250 Abs. 1 Nr. 2 bzw. § 236 Abs. 1 KAGB (sog. „IDW ES 12“) verabschiedet. Der Entwurf ist im Internet unter der Rubrik Verlautbarungen als Download-Angebot verfügbar. Dieser Standard wird den bisher geltenden IDW-Praxishinweis (1/2012 „Bewertung nach §§ 68, 70 InvG“) ersetzen. Weiterlesen