Kategorie-Archiv: Passporting

ESMA und Kommission zu grenzüberschreitenden Tätigkeiten und Vertrieb

Anfang April hat ESMA ihren Bericht zum grenzüberschreitenden Vertrieb und weiteren Tätigkeiten veröffentlicht (= Notification frameworks and home-host responsibilities under UCITS and AIFM). Ziel des Berichts ist hierbei die Harmonisierung der Verwaltungspraktiken von nationalen Aufsichtsbehörden, insbesondere unter Nutzung von europäischen Passport-Möglichkeiten. Weiterlesen

Kommissionsentwurf zur Reform der EuVECA- und EuSEF-Verordnung

Zum 14.7.2016 hat die europäische Kommission einen Vorschlag zur Änderung der Verordnungen (EU) Nr. 345/2013 über Europäische Risikokapitalfonds und (EU) Nr. 346/2013 über Europäische Fonds für soziales Unternehmertum veröffentlicht. Mit der Reform sollen laut Kommission Erleichterungen für Emittenten von Europäischen Risikokapitalfonds („EuVECA“) und Europäische Fonds für soziales Unternehmertum („EuSEF“) einhergehen. Weiterlesen

Konsultation zum grenzüberschreitenden Fondsvertrieb in der EU

Mit Datum vom 2. Juni 2016 hat die EU-Kommission eine Konsultation über die wesentlichen Hindernisse bei der grenzüberschreitenden Vermarktung von Investmentfonds (OGAW, AIF, EUVECA, ELTIF und EUSEF) veröffentlicht. Weiterlesen

ESMA veröffentlicht Antwort der EU-Kommission zur Anwendung der EU-Pässe für Drittstaaten-AIFM

Am 30. Juli 2015 veröffentliche die ESMA (Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde) eine Empfehlung an das Europäische Parlament, den Rat und die Kommission bezüglich einer ausgewählten Gruppe von Drittstaaten zur möglichen Erweiterung der Anwendung des AIFMD Passes auf Drittstaaten-AIFM und -AIF sowie ihre Stellungnahme über die Funktionsweise des Passes für EU AIFM und das nationale Privatplatzierungsregime (wir berichteten hier . Weiterlesen