Kategorie-Archiv: CRR

Verzögerung der neuen Aufsichtsregeln für Wertpapierfirmen

Über den Regelungs- und Aufsichtsrahmen für Wertpapierfirmen, bestehend aus der neuen EU-Richtlinie sowie der dazugehörigen EU-Verordnung für Wertpapierfirmen wird aufgrund von juristischen Verweisfehlern nochmals im EU-Parlament abgestimmt werden müssen; hierfür war bislang der 10. Oktober 2019 vorgesehen. Erst wenn diese Abstimmung vorgenommen wurde, kann eine Annahme durch den Rat erfolgen, weshalb sich das gesamte Verfahren auf der europäischen Ebene weiter verzögern wird. Weiterlesen

BaFin-Konsultation zur Genehmigung des Nettoausweises von Zu- und Abflüssen in der LCR

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) konsultiert seit dem 03.04.2018 eine Allgemeinverfügung zur Genehmigung des Nettoausweises von Zu- und Abflüssen in der LCR unter Artikel 26 Delegierter Verordnung (EU) 2015/61 (Verordnung zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 575/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates in Bezug auf die Liquiditätsdeckungsanforderung an Kreditinstitute (LCR – Delegierte Verordnung)).

Weiterlesen

EU-Verordnung zur Fondsdurchschau im Großkreditwesen veröffentlicht

Mit Datum vom 7. November 2014 wurde im EU-Amtsblatt die „Delegierte Verordnung (EU) Nr. 1187/2014 zur Bestimmung der Gesamtrisikoposition gegenüber einem Kunden oder einer Gruppe verbundener Kunden bei Geschäften mit zugrunde liegenden Vermögenswerden“ veröffentlicht, welche am 2. Oktober 2014 durch die Europäische Kommission verabschiedet worden war.   Weiterlesen