Autoren

Die Autoren sind Rechtsanwälte der Taylor Wessing Partnerschaftsgesellschaft mbB und beraten umfassend in- und ausländische Mandanten im Investment- und Bankaufsichtsrecht. Ihr Beratungsspektrum umfasst dabei insbesondere das produktbezogene Aufsichtsrecht wie das Kapitalanlagerecht mit Schwerpunkt auf der Strukturierung, Begleitung und Abwicklung von Fonds. Aktuell beschäftigen sich die Autoren insbesondere mit der Re-Strukturierung bzw. Neuauflage von offenen und geschlossenen Fonds nach dem durch die AIFM-Richtlinie und das Kapitalanlagegesetzbuch geschaffene neue Regulierungsregime.

Aufgrund ihrer langjährigen Berufserfahrung weisen die Autoren darüber hinaus umfassende Expertise im Bankaufsichtsrecht auf, wie zum Beispiel bei der rechtlichen Begleitung bei der Gründung von Instituten, im operativen Geschäft und der Einführung und dem Vertrieb neuer Bankprodukte. Nicht zuletzt wegen der besonderen Schnittstellen-Kompetenz zwischen dem Produkt- und dem Bankaufsichtsrecht beraten die Autoren zahlreiche namhafte Banken, Finanzdienstleister, Emissionshäuser, Fondsgesellschaften und sonstige (freien) Vertriebseinheiten.

Daneben sind sie Autoren von diversen Fachartikeln und regelmäßige Referenten von Fachvorträgen zu investment- und bankaufsichtsrechtlichen Themen. Anna Izzo-Wagner und Lea Siering sind Herausgeber eines Kommentars zum Vermögensanlagengesetz. Schließlich sind sie Mitautoren von drei Kommentaren zum Kapitalanlagegesetzbuch bzw. im Kommentar zum Vermögensanlagengesetz.