Archiv für den Autor: Till Christopher Otto

MiFID II/MiFIR: Level 2-Maßnahmen im Amtsblatt veröffentlicht

Parallel zur Verabschiedung des 2. FiMaNoG als Umsetzungsgesetzes von MiFID II und MiFIR in nationales Recht wurden im Amtsblatt der EU die Delegierte Richtlinie (EU) 2017/593 und die Delegierte Verordnung (EU) 2017/565 veröffentlicht. Beide Rechtsakte konkretisieren die Anforderungen an Wertpapierfirmen, die auf Level 1-Ebene in MiFID II und MiFIR formuliert sind.

Im nationalen Recht wird die Delegierte Richtlinie insbesondere in der novellierten WpDVeroV umgesetzt, während die Delegierte Verordnung als unmittelbar anwendbares Recht keiner Umsetzung bedarf. Insbesondere in den Artikeln 16ff. der Delegierten Verordnung sind die Regelungen künftig in Bezug auf die interne Organisation neben den Vorgaben aus § 80 WpHG i.d.F. des 2. FiMaNoG (§ 33 a.F.), der WpDVerOV, MaComp, § 25a ff. KWG und der MaRisk zu beachten.

ESMA und Kommission zu grenzüberschreitenden Tätigkeiten und Vertrieb

Anfang April hat ESMA ihren Bericht zum grenzüberschreitenden Vertrieb und weiteren Tätigkeiten veröffentlicht (= Notification frameworks and home-host responsibilities under UCITS and AIFM). Ziel des Berichts ist hierbei die Harmonisierung der Verwaltungspraktiken von nationalen Aufsichtsbehörden, insbesondere unter Nutzung von europäischen Passport-Möglichkeiten. Weiterlesen

BaFin zu Closet Indexing: Angaben in den Verkaufsprospekten von Investmentvermögen

Mit Datum vom 4. April 2017 hat die BaFin sich nach erfolgter Konsultation Ende letzten Jahres nun zu den Angaben in Verkaufsprospekten von Investmentvermögen mit Closet Indexing geäußert. „Closet Indexing“ beschreibt die Praxis, einen Fonds in den Vertriebsunterlagen als aktiv verwaltet zu bezeichnen, obwohl dieser sehr eng an einen Referenzwert angelehnt ist und daher eine eher passive Anlagestrategie zu verfolgen scheint. Ein im Zusammenhang mit „Closet Indexing“ erhobener Vorwurf ist, dass der Anleger in den Vertriebsunterlagen nicht ausreichend über die Anlagepolitik des Fonds informiert bzw. möglicherweise sogar in die Irre geführt wird. Weiterlesen

ESA veröffentlichen Diskussionspapier zur Nutzung von Big Data durch Finanzinstitute

Am 19. Dezember 2017 veröffentlichte der gemeinsame Ausschuss von EBA, ESMA und EIOPA (ESA Joint Comitee) ein Diskussionspapier zur Nutzung von Big Data durch Finanzinstitute. Das Discussion Papier stellt den Begriff „Big Data“ näher dar, beschäftigt sich mit den Vorteilen und Risiken für den Verbraucher und Finanzinstitute, stellt den möglichen zukünftigen Einfluss der Nutzung von Kundendaten dar. Davon ausgehend diskutieren die Aufsichtsbehörden die Notwendigkeit einer aufsichtsrechtlichen Regulierung.

Weiterlesen

ESMA Opinion zu unterschiedlichen Anteilsklassen bei OGAW-Fonds

Am 30. Januar 2017 veröffentlichte die ESMA eine Opinion zu der Verwendung unterschiedlicher Anteilsklassen bei OGAW-Fonds. Dem liegt der Umstand zu Grunde, dass manche Mitgliedsstaaten verbieten, innerhalb eines OGAW-Fonds unterschiedliche Anteilsklassen auszugestalten, wohingegen andere Mitgliedstaaten diese Praxis erlauben. Weiterlesen

Weiterer Schritt zur Umsetzung von MiFID II & MiFIR in deutsches Recht

Die Bundesregierung hat am 23.01.2017 den von ihr beschlossenen Gesetzesentwurf eines 2. FiMaNoG veröffentlicht (Bt-Drs. 18/10936). Über den Inhalt des Gesetzesentwurfs hatten wir an dieser Stelle und hier berichtet.

Die Bundesregierung sieht das Gesetzgebungsverfahren als besonders eilbedürftig an, weswegen die Beratungen im Bundestag schon vor Abgabe der Stellungnahme des Bundesrats beginnen, dem der Gesetzesentwurf erst am 30.12.2016 zugeleitet wurde.

Konsultation der BaFin zu Angaben zu Closet Index Tracking in Verkaufsprospekten von Investmentvermögen

Die BaFin hat am 21.12.2016 einen Entwurf einer Veröffentlichung zur Aufnahme von Angaben in die Verkaufsprospekte von Investmentvermögen zur Konsultation gestellt (Geschäftszeichen WA 45-Wp 2136-2016/0001). Der Konsultationsentwurf betrifft Investmentvermögen die mehr als 51% ihres Werts in Aktien investieren. Weiterlesen